Danke-Pfote

Ein ganz herzliches Dankeschön an Fr. Daniela G. für EUR 40,00 und an Fr. Claudia K. für EUR 50,00 !

12.07.2017:
Jelly leidet sehr in der Tötungsstation und hofft sehnsüchtig auf Hilfe !

Jelly5

Jelly6


Jelly3

Jelly4

Jelly ist eine von den vielen bedauernswerten Podencas die von ihrem Besitzer wegen "Nutzlosigkeit" in der Tötungsstation auf Lanzarote entsorgt werden. Jelly ist erst 9-10 Monate jung (Stand: 02.05.2017) und bereits eine Todeskandiatin. Nie durfte Jelly bisher die Liebe und Fürsorge eines Menschen kennenlernen oder sogar Lebensfreude empfinden. Einsamkeit, Hunger und Demütigung bestimmte ihr bisheriges Leben. Wir wünschen uns so sehr und hoffen mit Jelly, dass sie noch die schönen Seiten eines Hundelebens kennenlernen darf. Wir suchen dringend ein liebevolles verlässliches Zuhause für eine liebenswürdige Hündin die ihre Kindheit nachholen und geliebter Teil einer Familie sein möchte. Jelly kann jederzeit geimpft, gechipt und kastriert in ein neues Leben reisen.

Jelly2

Jelly1