Danke-Pfote

Ein ganz herzliches Dankeschön an Fr. Linn de V. für EUR 50,00 und an Fr. Elisabeth V. für die Übernahme einer Patenschaft !

11.07.2017

.... noch immer hofft Giada sehnsüchtig auf ihr Lebensplätzchen....

Giada17-5

Giada17-6

Giada17-7

Giada17-8


Giada17-2

Giada17-1

Giada, eine wunderschöne ca. 1,5 Jahre alte (Stand: 26.04.2017) Mischlingshündin, sieht in der Tötungsstation auf Lanzarote einem grausamen Ende entgegen. Sie wurde vom Menschen wie Müll entsorgt - vermutlich war sie zu lieb und zu freundlich um als Wachhund zu dienen und das könnte nun ihr Todesurteil sein. Wir suchen für "unsere Große" dringend ein liebevolles, verantwortungsvolles Zuhause bei Menschen die mit ihr zusammen durch dick und dünn gehen. Natürlich braucht Giada noch Erziehung - hat sie doch in ihrem bisherigen Leben nicht viel kennenlernen dürfen. Auf Grund ihrer Größe sollte bei Giada's neuem Lebensmenschen auch die körperliche Eignung einen großen kräftigen Hund zu führen gegeben sein. Giada teilt sich die Todeszelle problemlos mit einer anderen Hündin und ist einfach ein klasse Fellnase. Die wenigen Momente die sie ihr Gefängnis verlassen darf machen sie glücklich, einmal im Hof rumzusausen, gestreichelt zu werden - es gibt derzeit nichts Schöneres für Giada. Zurück in die Zelle zu müssen findet sie schrecklich, aber die Rettungsstation ist voll und so müssen wir Giada schweren Herzens zurücklassen. Wir wünschen uns so sehr, dass sich noch rechtzeitig ein Zuhause für Giada findet in das sie geimpft, gechipt und kastriert einziehen kann.

Giada17-4

Giada17-3